/

Mein Vater hat sein Päckchen zu tragen

Eine Tortendeko zum 40. Jubiläum der Betriebszugehörigkeit meines Vaters mit ein bißchen Symbolik.

Mein Vater arbeitet schwer auf die Rente zu ;-) (und weil im das ganze nicht mehr so viel Spaß macht, wollte er ein bildliches "schweres Päckchen" zum tragen)
Sein "Markenzeichen" ist sein Sonnenhut, den er bei Wind und Wetter, Sonne, Regen oder Schnee trägt (vielleicht wird er ja langsam wunderlich) und weil ich wollte, daß man ihn auch direkt erkennt, musste der mit drauf (weil ich eh schon die Brille weggelassen habe, die war mir zu kompliziert in Zucker).
Am Ziel (der Rente) warten seine Fossilien, die er schon seit seiner Kindheit ausgräbt, präpariert und sammelt (in Form der grauen Schnecken dargestellt).

Das ganze kam auf eine Torte, die meine Mutter ihm gebacken hat.

Das ganze ist wieder komplett aus Modellierfondant, mit 2 Holzstäbchen als Stützen in den Füßen.
 





Kommentare:

  1. Wow! Da offenbaren sich ja Talente. Sieht sehr gekonnt gemacht aus.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Da kann dein Papa aber stolz auf dich sein! Toll gemacht!
    Schönes Wochenende!
    MaLu

    AntwortenLöschen
  3. Sowas würde ich im Leben nicht hinbekommen, sieht super aus!
    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  4. Auch ein danke an dich, Eva. das ist alles nur ein bisschen Übungssache, am Anfang meiner Zuckermodelliererei sah es nicht mal annähernd einem Menschen ähnlich :-)

    Liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, also schreibt los!