/

Nicht wundern ...

ich hab mal wieder umgebaut.
Aber das ist wohl vorerst das wirklich letzte Mal (das alles rückgängig zu machen würde ich rein technisch wahrscheinlich gar nicht schaffen).
Alles was mir zu bunt war, habe ich rausgeschmissen. Facebook erreicht ihr über das kleine "f" in dem Button gleich rechts oben, genauso wie ein paar andere Social Media-Dienste.
Pinnen geht jetzt einfacher - nur auf das Bild und dann erscheint der Button.
Ich hoffe, meine neue "Tapete" gefällt euch auch.

Mein Problem ist im Moment nur noch der fehlende "Print-Friendly" Button, der sich irgendwo zwischendrin verabschiedet hat. Wohl ungefähr zu dem Zeitpunkt, als sich aus dem Nichts sämtliche Posts und Kommentare verdoppelt haben (????) und ich von Hand alles löschen musste.
Ich habe jetzt in der Seitenleiste die Printfunktion aufgenommen. Wer nur ein einzelnes Rezept ausdrucken will, muss dafür aber direkt den Post anklicken. Und wer weiß, wie ich es wieder unter jeden Post kriege - immer her damit (die Anleitung von Print Friendly direkt funktioniert nämlich nicht). Dank Maja von Moey´s kitchen ist dieses Problem gelöst und es kann wieder fleissig ausgedruckt werden. Noch mal ein ganz dickes Dankeschön!

Die nächsten 4 Wochen wird es ganz normal mit den Rezepten weitergehen, ich selbst werde aber nicht so schnell auf Kommentare und Fragen antworten können, denn unser Hausherr hat Urlaub und damit ist fleißig Baustelle angesagt.

Bis dann,...


Kommentare:

  1. Aaaaaah, wie hast Du den jetzt unter den Post bekommen? Daran verzweifele ich seit Tagen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vergiss meine Frage - irgendwie hat es geklappt (auch wenn ich nicht genau weiß wie). :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, also schreibt los!