/

würzige gebackene Ananas

Heute gibt es mal wieder einen Ausflug in die Gewürzeküche.
Ein schnell gemachtes und einfaches Dessert, das pur oder noch besser mit Vanilleeis (zum Beispiel nach diesem Rezept) trotzdem richtig luxuriös und exotisch wirkt.

Zuerst fällt natürlich die für Ananas etwas außergewöhnliche Präsentation auf - mit Schale und dann auch noch heiß und mit Karamellkruste. Der Clou daran ist aber eigentlich der in Süßspeisen ungewohnte sehr würzige Geschmack von Muskat und Koriander, der aus der Ananas beinahe ein Geschmackswunder macht. Das Rezept habe ich von Bettina Matthaei aus dem großen Buch der Gewürze, allerdings mit verringerter Gewürz - (und Zucker-)dosis. Mir wird Muskat schnell zu penetrant und aufdringlich und auch Koriander mag ich sehr gerne, aber nicht, wenn er zu sehr im Vordergrund steht.
Und ich muss sagen, mehr davon wäre mir definitiv zu viel gewesen. So war es zwar schön würzig, aber man konnte auch noch Ananas schmecken.

Eine etwas exotischer Konkurrenz für heiße Himbeeren mit Vanilleeis.


Würzige gebackene Ananas

1 Ananas (extra sweet)
1/4 Muskatnuss, frisch gerieben
1 TL Koriander, frisch gemahlen
60 g brauner Zucker
2 EL Zitronensaft
 
zum Servieren: Vanilleeis und Minzeblättchen
 
Den Ofen auf 200° C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen (oder eine sehr große Auflaufform nehmen.
 
Die Ananas ungeschält in 2 cm dicke Stücke schneiden und nebeneinander auf das Backblech /in die Form legen.
 
In einer kleinen Schüssel Muskat, Kariander, Zucker und Zitronensaft mischen. Gleichmäßig auf den Ananascheiben verteilen.

 
Im Backofen 35 Minuten backen. Dabei entsteht ein Sirup ,der später mit serviert werden kann.
Noch heiß mit dem Eis und dem Grünzeug servieren.

 

1 Kommentar:

  1. Oh, was hast du wieder leckeres produziert, Barbara! Ananas mit diesen Gewürzen klingt ganz außergewöhnlich. Kann ich mir gut vorstellen zusammen mit dem Eis. Klasse Idee und schnell gemacht!
    Liebste Grüße Maren

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, also schreibt los!