/

Rosenhalbkugel

Diese Rosenhalbkugel mit einer Ranke und ein paar einzelnen Rosen und war mein Beitrag zu einer Hochzeitstorte von Bekannten. Die Torte wurde von jemand anderem gebacken, ich durfte die Deko übernehmen.

Außer das ich das Blüteninnere teilweise etwas zu stark abgepudert habe, war ich eigentlich ganz zufrieden...






Kommentare:

  1. Wunderschön, Barbara! Du bist eine Künstlerin.

    AntwortenLöschen
  2. haalölleee hob grod dein BLOG gfunden
    mei do gfallts ma….FREU…freu;;;
    hob di glei gschpeichert das ma uns wieda finden,,,gelle
    hob no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, also schreibt los!